Ist eine Markenüberwachung sinnvoll?

Markenschutz bedeutet nicht nur die Eintragung eines Markennamens in die entsprechenden Register, sondern auch die Verteidigung der eigenen Marke gegen Markenkollisionen und Verletzungen. Selbst das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) verweist auf Ihrer Webseite darauf, dass es mit einer Eintragung nicht getan ist:

„Wenn Sie eine eingetragene Marke besitzen, sollten Sie sie auch überwachen und verteidigen“ – Quelle

„Das DPMA übernimmt die Markenüberwachung bei neuen Eintragungen.“

Irrtum!

Allein das DPMA nimmt monatlich etwa 6.000 neue Markeneintragungen vor, ohne dabei ältere Rechte zu berücksichtigen oder zu prüfen. Sie als Markeninhaber sind selbst dafür verantwortlich, regelmäßig das Markenregister auf Neuanmeldungen zu prüfen (Markenüberwachung), die Ihre Markenrechte verletzen können. Die Recherche gestaltet sich allerdings sehr zeitintensiv und schwierig, da Sie z.B. beim DPMA nicht die Möglichkeit haben, phonetisch ähnliche Suchen zur Markenüberwachung durchzuführen.

Ist es sinnvoll die Markenüberwachung selbst zu übernehmen?

Wie oben beschrieben, ist die Markenüberwachung auf eigene Faust sehr zeitintensiv und v.a. bei mehreren Marken technisch kaum machbar. Daher bieten wir auf MarkenGuard.de eine kostengünstige und voll-automatisierte Markenüberwachung an. Im Kollisionsfall bzw. wenn wir eine phonetisch ähnliche Markenanmeldung finden werden Sie umgehend per Mail informiert. Somit haben Sie genug Zeit, um ggf. in der Widerspruchsfrist zu handeln.

Was kostet eine Markenüberwachung?

Eine Markenüberwachung ist nicht teuer, wenn man im Gegenzug die Kosten für eine rechtliche Auseinandersetzung für eine zu spät erkannte Markenverletzung betrachtet. Mit unserem automatisierte Überwachungssystem verpassen Sie keine Widerspruchsfristen. Sie können dann direkt das kostengünstige Widerspruchsverfahren des DPMA nutzen (Kosten 150 Euro). Dadurch haben Sie einfach die Möglichkeit die Rechte Ihrer Marke durchzusetzen. Spätere Verfahren um ähnliche Marken löschen zu lassen, gestalten sich komplexer und kostspieliger.

Überzeugen Sie sich noch heute von unserem leistungsstarken Markenüberwachungs-System. Nutzen Sie alle Funktionen und Features ohne Risiko für 30 Tage völlig kostenlos.

Weitere FAQs der Kategorie Marken