Wie lange ist eine Markeneintragung beim DPMA gültig?

Nach der Eintragung Ihres Markennamens beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) erlangen Sie einen Markenschutz von 10 Jahren in Deutschland. Die Schutzdauer beginnt mit dem Anmeldetag und endet am Monatsultimo in 10 Jahren.

Beispiel: Anmeldetag 14.01.2009 => Ende: 31.01.2019

Eine Verlängerung dieser Schutzdauer ist gegen eine Gebühr beliebig oft um weitere 10 Jahre verlängerbar. Bei der Verlängerung kann auch auf einzelne nicht mehr benötigter Nizza-Klassen verzichtet werden, wodurch Kosten gespart werden können.

Das Ende der Schutzdauer müssen Sie selbst im Auge behalten. Oder Sie nutzen MarkenGuard.de und Sie erhalten rechtzeitig eine Email-Erinnerung, wenn eine Markenverlängerung notwendig ist. Wird nämlich die Schutzdauer vom Markeninhaber oder der Markeninhaberin nicht rechtzeitig verlängert oder werden die Verlängerungsgebühren nicht oder nicht ausreichend gezahlt, erlischt das Markenrecht.

Weitere FAQs der Kategorie Marken